Shiatsu

Schwangere

 

Als werdende Mutter möchten Sie Schwangerschaft und Geburt als eine wundervolle, beglückende Zeit erleben und sich und Ihrem Baby viel Gutes tun.

Shiatsu in der Schwangerschaft ist eine wohltuende Möglichkeit, Kraft zu schöpfen und Zeit mit sich und dem Baby zu haben. Die sanfte Berührung wirkt über die Haut nach innen und berührt auch Ihr Kind, das so gemeinsam mit der Mama die Behandlung genießen kann. Die Zeit der Schwangerschaft bringt Veränderungen.

 

Hier hilft Shiatsu, Vertrauen zu noch ungewohnten körperlichen Abläufen zu gewinnen. Je nach Ihrer persönlichen Situation begleite ich Sie durch diese spannende Zeit, finde heraus, was Ihnen gut tun und wie ich Sie bestmöglich unterstützen kann, mehr Vertrauen und Sicherheit zu gewinnen.

 

Durch Bewegungen, sanftes Dehnen, Akupressur und Atemtechniken können Sie sich tief entspannen und Alltägliches loslassen. So kann neuer Raum entstehen für Verbundenheit, Geborgenheit und Nähe zu Ihrem Baby.

 

Die Methode

 

Shiatsu ist eine ganzheitliche, anerkannte Methode der Körperarbeit,die das Wissen aus der fernöstlichen Heilkunst mit Techniken westlichen Ursprungs wie Massage und Physiotherapie verbindet.

 

Das Ziel ist, die Lebensenergie, Qi genannt, zum Fließen zu bringen.

 

Jeder Schmerz, jedes Unwohlsein und das Gefühl, sich im eigenen Körper nicht zu Hause zu fühlen, geht nach fernöstlicher Sicht auf das Fehlen des

Energieflusses zurück.

 

Die Wirkung

 

Shiatsu bringt durch verschiedene Techniken diesen Energiefluss wieder in Gang und verhilft so zu tieferer Atmung, mehr Vitalität und der

Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

 

  • Schmerzen im Rücken und Nacken sowie Kopfschmerzen werden gelindert
  • Haltung und Atmung werden verbessert
  • Die Muskeln werden elastischer, dadurch wird die Beweglichkeit verbessert
  • Durchblutung und Stoffwechselvorgänge werden angeregt
  • Abwehrkräfte werden gesteigert
  • Psychische Schwankungen können ausgeglichen werden

 

Preis für Erwachsene: € 65.- für 60-90 Minuten

Preis für Kinder: € 50.- für 30-45 Minuten

Kinder

 

Shiatsu ist auch für Kinder geeignet, denn sie empfinden die Behandlung als genauso wohltuend wie Erwachsene.

 

Die liebevolle Massage der Meridiane hat einen äußerst positiven Einfluss auf das Wachstum,den Knochenbau, die inneren Organe,den Muskeltonus und die Durchblutung.

 

„Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiss, wie Wolken schmecken.“

Carlo Karges

 

Die Wirkung

 

Shiatsu wirkt beruhigend und stärkt das Kind psychisch und physisch.

 

 

Schröpfen

Moxabustion

Gua Sha

Die Methode

 

Das Schröpfen hat seinen Ursprung in der Traditionellen Chinesischen Medizin und ist ein klassisches Verfahren zur Ausleitung.

 

Beim Schröpfen werden Glasköpfe, in denen Unterdruck herrscht, auf die unbedeckte Haut gesetzt. Der Unterdruck im Glaskörper regt den Fluss der Lymphe und des Blutes an.

 

Bei der Schröpfmassage wir die Haut zunächst eingeölt, dann wird der Schröpfkopf über die Haut gezogen.

 

Die Arten

 

  • Trockenes Schröpfen mit ruhendem Schröpfglas
  • Schröpfmassage mit Öl, dabei wird der Schröpfkopf über die leicht eingeölte

        Haut gezogen. Ich verwende dazu Öle aus der chinesischen Medizin.

  • Schröpfen mit starkem Unterdruck
  • Schröpfen mit mässigem Unterdruck
  • Blitzschröpfen mit mäßigem Unterdruck für geschwächte
  • Menschen um die Energie anzuregen

 

Die Wirkung

 

Im Gewebe entsteht viel Wärme und Bewegung. So werden tief sitzende Verspannungen und die damit verbundenen Schmerzen gelöst. Dem Schröpfen wird eine ausleitende und reinigende Wirkung zugeordnet.

 

 

Preis: € 65.- für 60-90 Minuten

Die Methode

 

Diese Wärmetherapie wird mit Beifuß-Zigarren (Artemisia vulgaris) durchgeführt. Die Spitze dieser Kräuterzigarren wird angezündet und mit etwas Abstand über die Akupunkturpunkte gehalten, um auf diese Weise viel Wärme zu den Punkten zu bringen. Das wird von den meisten Menschen als sehr wohltuend und entspannend empfunden.

 

Die Wirkung

 

  • Die Produktion der roten Blutkörperchen wird angeregt
  • Die Körperabwehr wird verbessert
  • Verbesserung der Fließeigenschaften des Blutes
  • Aktivierung des Stoffwechsels im Gewebe
  • Sehr positive Wirkung auf degenerative

        Erkrankungen

  • von Gelenken und Wirbeln
  • Unterstützung bei Blasen- und Nierenschwäche
  • Verbesserung bei Durchfall-Beschwerden

 

 

Preis: € 65.- für 60-90 Minuten

Die Methode

 

Das „Schaben“ ist eine traditionelle Technik zur modernen Körpertherapie. „Gua Sha“ ist eine Heilbehandlung und bedeutet sinngemäßig übersetzt: es wird mit Druck über eine Oberfläche (wie zum Beispiel einen Muskel) gerieben, geschabt oder gedehnt.

 

Die Behandlung wird mit Öl und einem speziellen Gua Sha-Werkzeug aus Horn durchgeführt.

 

In China hat diese traditionelle Methode eine lange Tradition, die innerhalb der Familie weitergegeben wird. Sie soll dem Körper helfen, pathogene Einflüsse wie Wind, Kälte oder Feuchtigkeit, die eingedrungen sind, wieder nach außen zu bringen und damit abzuwehren.

 

Die Wirkung

 

Das Ziel von Gua Sha ist, den eingeschränkten Energiefluss, der sich oft durch Schmerzen ausdrückt, wieder in Gang zu setzen. Die Folge ist eine deutliche Entlastung und Schmerzlinderung.

 

 

Preis: € 65.- für 60-90 Minuten

© shiatsu4you 2018

Impressum